Celenus Klinik Algos Ernährungsberaterin steht vor einer um einen Tisch sitzenden Kleingruppe

Jenaer Frauen-Fußballmannschaft in der Celenus Algos Fachklinik

Die Jenaer Frauen-Fußballmannschaft des USV Jena, erfolgreich in der 1. Bundesliga besuchte am 21.01.17 die Algos Fachklinik.

Die Fußballerinnen probierten die Kältekammer in der Algos Fachklinik aus und setzen so neue Impulse in Ihrem Training. 

Die Kältekammer fand bisher ihre Anwendung bei rheumatischen Erkrankungen und in der Schmerztherapie, jetzt kam sie auch dem Sport mit -110 Grad zugute. Der Aktionstag kam zustande unter Einbeziehung der AOK Plus, dem Geschäftsführer des Fußball-Vereins, sowie den Mannschaftsbetreuern des USV.

Es wurde ein Fundament für weitere gemeinsame Vorhaben gelegt.

Vor einigen Tagen gab es eine Überraschung für uns, Herr Reißmann, Mitglied des Vorstandes und 2 Spielerinnen statteten uns einen Besuch ab, bedanken sich noch einmal für den erlebnisreichen Tag in unserer Klinik und überreichten uns als Dankeschön ein Trikot mit den Unterschriften der Mannschaft. 

Gleichzeitig wurde vereinbart in den nächsten Tagen das Gespräch  wieder aufzunehmen  in welcher Form unsere Zusammenarbeit sich gestalten könnte.

(Foto: Therapieleiter Hr. Brudel, KD Fr. Görsch, CA Hr. Evdokimov, 2 Spielerinnen)