Celenus Klinik Algos Ernährungsberatung

Einladung zu Vorträgen und praktischen Übungen

Fortbildungsveranstaltung 

Mittwoch, dem 31.01.2018 um 19:00 Uhr
Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH
Jenaer Str. 66, 99510 Apolda
Raum: Lehrausbildung/Physiotherapie


Thema:
Nicht operative Behandlungsstrategie chronischer und akuter Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden (Teil II)

Ablauf:
19:00 – 19:05 Uhr
Begrüßung und Einführung in die oben genannte Problematik durch Chefarzt Dr. med. Dirk Seifert Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, RKK GmbH

19:05 – 19:30 Uhr
Mechanische Diagnostik und Therapie nach Robin McKenzie Referent: Slavi Evdokimov, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, CELENUS Algos Fachklinik Bad Klosterlausnitz 

19:30 – 19:45Uhr
Kliniksüberleitendes Management der Behandlung nicht operativer Rückenleiden Referent: Matthias Brudel, Leiter Physiotherapie, CELENUS Algos Fachklinik Bad Klosterlausnitz

19:45 – 20:00 Uhr
Wechsel von der Lehrausbildung in die Räume der Physiotherapie

20:00 – 21:30 Uhr   
Praktische Übungen, Demonstration der McKenzie-Technik an 2 – 3 Patienten (Zervikobrachialsyndrom, akute HWS- und LWS-Beschwerden Referent: Slavi Evdokimov, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, CELENUS Algos Fachklinik Bad Klosterlausnitz